Mobile Ladestationen

 

Der Erfolg der Elektromobilität hängt auch an dem Vorhandensein einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur. Diese ist zwar in Planung und wird derzeit massiv aufgebaut, aber noch nicht in allen Regionen Realität. Eine mobile Ladestation für das Elektroauto ist die ideale Ergänzung zur öffentlichen Ladeinfrastruktur. Sie findet in jedem Kofferraum Platz und ist bei Bedarf stets zur Hand.

 

Was ist eine mobile Ladestation?

 

Ein mobiles Ladesystem für Elektroautos besteht aus Ladekabeln mit Adaptern für Haushalts- und Industriesteckdosen. Hinzu kommt eine intelligente Steuerung sowie eine Sicherheitsausstattung, wie integrierter Fehlerstromschutz sowie Überhitzungsschutz, die unerlässlich ist, wenn das E-Auto an einer konventionellen Steckdose geladen wird. Gute Systeme sind meist für alle Elektroautos geeignet, in der Regel witterungsbeständig und verfügen über eine sinnvolle Zusatzausstattung wie zum Beispiel Diebstahl- und Manipulationsschutz.

Moderne mobile Ladesysteme weisen weitere Vorteile auf: sie erkennen automatisch die maximale Ladeleistung, sodass eine Einstellung vor dem Laden nicht mehr nötig ist. Mobile Ladestationen ermöglichen je nach Modell und Hersteller eine Ladeleistung von bis zu 22 kW. Somit kann das Elektroauto an jeder Steckdose schneller und sicherer geladen werden.

 

Mobile Ladestation für Elektroautos kaufen

 

Mit einer mobilen Ladestation sind Emobilisten für alle Fälle gerüstet und können ihr Elektrofahrzeug an nahezu jeder Steckdose sicher laden. Sie kann auch zu Hause verwendet werden und somit eine Alternative zur klassischen Wallbox darstellen.

Wenn Sie eine mobile Ladestation kaufen wollen, sollten Sie auf Qualität achten, die Leistung und Sicherheit vereint. Bei emobilitaet.business finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Ladesysteme von führenden Herstellern zu günstigen Preisen. Wenn Sie Fragen zu mobilen Ladesystemen haben, wenden Sie sich an unsere Ladeexperten, die Ihnen gerne weiterhelfen!